Im tiefen Norden - Die Geschichte des Steinkohlenbergbaus in Ibbenbüren


Im tiefen Norden - Die Geschichte des Steinkohlenbergbaus in Ibbenbüren

Artikel-Nr.: VFKK11050
29,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, Nicht EU-Ausland, EU-Ausland, Standardversand
Gawehn, Gunnar:
Im tiefen Norden -
Die Geschichte des Steinkohlenbergwerks in Ibbenbüren

Inhaltsverzeichnis:

Vorworte

> 1500 - 1707:
    Die Anfänge des Ibbenbürener Steinkohlenbergbaus

> 1707 - 1856:
   Das Ibbenbürener Revier unter preußischer Verwaltung in vorindustrieller Zeit

> 1856 - 1894:
    Vom Take-off bis zur Grubenwasserkatastrophe auf der von-Oeynhausenschachtanlage

> 1894 - 1914:
    Unter Wasser begraben. Die Grubenwasserkatastrophe auf der von-Oeynhausenschachtanlage

> 1914 - 1923:
    Vom Ausbruch des Ersten Weltkriegs bis zur Gründung der Preussag AG

> 1924 - 1933:
    Die Modernisierung des Werkbetriebs bis zum Ende der Weimarer Republik

> 1933 - 1945:
    Der Ibbenbürener Steinkohlenbergbau im Dritten Reich

> 1945 - 1951:
    Die Jahre des Wiederaufbaus

> 1951 - 1959:
    Das Wirtschaftswunder erreicht Ibbenbüren

> 1959 - 1969:
    Die Kohlenkrise in Ibbenbüren

> 1969 - 1999:
    Dicke Luft im Kohlenpott

> 2000 - 2018:
   Bis zum Ende des deutschen Steinkohlenbergbaus



Das Buch hat ein Gewicht von 3,75 kg. Es ist also ein ziemliches Schwergewicht :)

 

Bibliographische Daten:

XII und 784 Seiten
zahlr. Illustrationen
ISBN: 978-3-402-13391-0

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Fahrmarke-Bergmann
3,00 *
Mini-Gusslore
22,90 *
Stocknägel S&E
1,90 *
Zeche am Strom
25,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Aktuelles, Prosper Haniel und Ibbenbüren, VFKK